Novation Circuit Mono Station vorgestellt

Novation Circuit Mono Station

Novation Circuit Mono Station

Novation hat die Circuit Mono Station angekündigt. Die Novation Circuit Mono Station ist ein paraphoner Analog-Synthesizer, der auf Novations Bass Station basiert und drei Sequenzer-Spuren bietet, sowie 32 anschlagempfindliche RGB-Pads von Circuit.

Dank der CV-, Gate- und Modulations-Ausgänge kannst du mit Circuit Mono Station andere Hardware steuern. Verbinde Circuit Mono Station über USB mit deinem PC oder Mac und fang an, zu spielen. Über die MIDI Ein- und Ausgänge hast du die Möglichkeit, eine Verbindung mit anderem MIDI-Equipment herzustellen. An den Audio-Eingang kannst du externe Signale anschließen und dann mit dem analogen Filter und Distortion in Circuit Mono Station bearbeiten. Wenn du den Audio-Eingang mit dem Mod-Sequenzer nutzt, eröffnen sich dir völlig neue Möglichkeiten, deine externen Signale zu modulieren, zu verändern und zu bearbeiten.

Neben dem paraphonen steht auch ein monophoner Modus zur Auswahl, wobei jeder Oszillator individuell von seinem eigenen Sequenzer kontrolliert wird. Neben den beiden Oszillator-Sequenzern gibt es noch einen Modulations-Sequenzer. Du kannst die Länge verändern, Patterns sofort umschalten, Sync-Raten auswählen und Patterns bearbeiten.

Die Circuit Mono Station soll im Juni 2017 in den Handel kommen.

Setup Beispiele | Novation Circuit Mono Station

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s